Yoga ist …

Yoga ist …

die Kunst, liebevoll loszulassen

… wie Musik: im Rhythmus des Körpers vereint sich die Melodie des Geistes mit der Harmonie der Seele

… ein Übungsweg zu:

  • körperlichem Wohlbefinden
  • verbesserter Atmung
  • Entspannung
  • gesteigerter Vitalität
  • vermehrter Konzentration u. Gelassenheit

kein hundert-x-tes Patent-Schnellrezept zum Schlankwerden und Glücklichsein, sondern eine seit Jahrtausenden

 

    bewährte Disziplin auf der langen Suche nach dem eigenen Wesenskern

Lebensführung im Einklang mit den Rhythmen und Weisheiten der Natur

Selbst-Verwirklichung, nicht Ego-Trip

Entwicklung ureigenster Talente und schöpferisches damit Umgehen

… weder sanfte Gymnastik, noch stundenlanges Sitzen auf dem Nagelbrett

Arbeit an sich selbst, Annehmen von Herausforderungen, Mut zur Veränderung

erfüllte Lebensmomente im Hier und Jetzt

… keine Religion, schenkt aber die Erfahrung der re-ligio, der Wieder-anbindung des Individuums

     an das All-Eine, das Erlebnis der „Unio Mystica“

… dem Leben Wurzeln und Flügel verleihen

… der Sprung ins Wesentliche

… eine wunderschöne Entdeckungsreise!!!

Monika Althaus